BLIND PETITION - Law & Order Unplugged Live
Label: Breakin Records
Nachdem man sich schon bei den Biographie Präsentationen der Wiener Urgesteine von den Unplugged-Qualitäten überzeugen konnte, gibt es nun anlässlich zum 60. Geburtstages von Gitarrist und Bandmastermind Hannes Bartsch ein vollständiges Unplugged Konzert in Form von CD und DVD. Aufegenommen im Stellwerk in Favoriten beweist das schon fast Familienunternehmen Bartsch (Hanners und Bertl an den Gitarren und Hannes’ Sohn Harald an den Drums), dass sie problemlos in der Lage sind das Publikum über eine Stunde mehr als gut zu unterhalten. Dies ist vor allem Sänger David Strohmeier zu verdanken, der es versteht, die neueren Songs gut zu interpretieren, aber vor allem den alten Songs wie „Welcome To Win“, „Blind Petition“ oder „Highway Devils“ neues Leben einzuhauchen vermag.

Einziges Manko an „Law & Order Unplugged Live“ ist meiner Meinung nach der zu gute Sound. Die Akustikgitarren sind perfekt auf das lautere Schlagzeug abgestimmt und es gibt das ganze Set über keine Schwankungen. Ich denke mal, dass man da doch etwas nachgeholfen hat, was sich vor allem bei den Ansagen zwischen den Songs bemerkbar macht, die nämlich kaum oder gar nicht zu hören sind. Besonders auffällig ist, dass man auf der DVD zwar sieht wie David Strohmeier Ansagen macht, diese aber nicht hört.

Dies ist aber wirklich der einzige Schönheitsfehler des Albums. Ansonsten macht es Spaß die vielen Songs der Bandgeschichte auch mal unplugged zu hören, speziell wenn man sie so gut umsetzt, was ja auch nicht selbstverständlich ist (hat ja im Laufe der Jahre genug Unplugged-Peinlichkeiten gegeben). Wer die Wiener mal von ihrer ruhigeren Seite kennenlernen möchte oder einfach nur auf guten Rock steht, kann hier problemlos zugreifen.

www.facebook.com/BlindPetition/

Keine Bewertung

Tracklist:
1. Man Of Spirit
2. Welcome To Win
3. People
4. Like Hell
5. Law & Order
6. God Of Rock&roll
7. Down To The Ground
8. Follow The Rules
9. How Long
10. Won’t You
11. Academy
12. Blind Petition
13. Highway Devils
Gesamtspielzeit: 61:19

Tom
Weitere Beiträge von Tom

Weitere Beiträge über BLIND PETITION

CD-Bewertung
4 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.5
[LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
2 Stimme(n)
Durchschnitt: 4
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 23.04.2017
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: