OUTLAWED - Stormbound
Label: Eigenproduktion
OUTLAWED ist eine noch relativ neue Band aus Salzburg. Sie haben 2013 begonnen und widmen sich dem Melodic Death/Thrash Metal und haben auch schon einige Male live gespielt. Vor einiger Zeit haben sie ihr erstes Album mit dem Titel „Stormbound“ veröffentlicht und darüber möchte ich nun berichten.

Aus sehr schönen Klängen einer akustischen Gitarre besteht „Born To Wander“ – ein äußerst klangvolles Intro! Diese sanfte Friedlichkeit endet jedoch schlagartig mit „Stormbound“ – hier sind wir nun endgültig beim Melodic Death/Thrash Metal angelangt! Energiegeladene Gitarrenriffs gepaart mit heftigem Growling stehen ab hier auf dem Programm und bei „The Lacerator“ wird das Ganze noch einmal deutlich härter. Mit flüsterndem Gesang beginnt „Wages Of A Gunslinger“ aber auch daraus entwickelt sich ein zwar langsamerer aber dennoch knochenharter Track. Ein reiner Dampfhammer auf die Ohren ist „Rotten“ aber nachdem OUTLAWED Kontraste mögen, ist „Archetype Of War“ zumindest streckenweise von melodischerer Machart. Und auch „Endless Wastelands Part I“ überrascht ziemlich – akustische Gitarre und flüsternder Gesang – ganz ohne jegliches Gehämmer, aber das folgt natürlich prompt wieder – „The Aftermath“ ist von der knüppelharten Sorte aber beim finalen „Endless Wastelands Part II“ greifen sie noch einmal in die Melodienkiste. Auch wenn im Vergleich zu Part I die E-Gitarren das Ruder übernehmen und es auch jede Menge Growling gibt, ist es doch ein sehr angenehm anzuhörender Track.

Die Mischung aus Death und Thrash Metal ist wohl nur für die Hartgesottenen etwas – vielen ist es einfach zu hämmernd. OUTLAWED verfolgen diesen Weg großteils, aber sie haben auch immer wieder tolle Melodien eingebaut, sodass für jede Menge Abwechslung gesorgt ist. Also wer sich gerne die Ohren zudröhnen lässt der ist bei „Stormbound“ sehr gut aufgehoben.

www.outlawed.at


5 von 7 Punkten

Tracklist:
1. Born To Wander
2. Stormbound
3. The Lacerator
4. Wages Of A Gunslinger
5. Rotten (Tower Of Thoughts)
6. Archetype Of War
7. Endless Wastelands Part I
8. The Aftermath
9. Endless Wastelands Part II
Gesamtspielzeit: 37:23

Metalmama
Weitere Beiträge von Metalmama

Weitere Beiträge über OUTLAWED


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 24.05.2015
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: