NAZARETH - Loud & Proud - Anthology
Label: BMG
Fans von NAZARETH haben es aktuell wirklich gut, denn mit dem 24. Album ist ihnen trotz gewaltigem Umkrempeln im LineUp sowie einem neuen Sänger, ein wirklich starkes Werk gelungen. Da es trotzdem Nörgler gibt, die nach wie vor meinen, dass früher alles besser war, haben die Schotten mit „Loud & Proud – Anthology“ ein fettes Paket für Fans und Sammler geschaffen.

In der „Big Box“, wie ich sie einfach mal nenne, ist alles drin, was Gott verboten hat. Vinyl-Singles, LPs, Autogrammkarten, alte Tickets, alle Artworks, und und und... ich selbst habe aber nur die schlanke Version erhalten, aber die ist auch fein. Drei Discs mit den wichtigsten Hits, einigen Live-Aufnahmen, Demos und Unplugged-Versionen. Dazu eine wirklich schicke Aufmachung, ein Haufen alter Bilder und Liner Notes. Also auch eine nette Geschichte für das schlanke Börserl. Wer die schottischen Classic Rocker noch nicht kennt, hat sowieso etwas falsch gemacht und sollte sofort zuschlagen, denn auf diese Compilation ist Rock-Geschichte mitsamt „Dream On“, „This Flight Tonight“, „Love Hurts“ und „Hair Of The Dog“, um nur ein paar der zeitlosen und legendären Klassiker zu nennen, die Dan McCafferty und Pete Agnew, der nun letztes verbliebenes Mitglied ist, in den nun 50 Jahren Bandgeschichte geschaffen, oder wie im Falle von „Love Hurts“ und „This Flight Tonight“, gecovert haben.

Wer nicht die Chance oder das Geld hat die streng limitierte Auflage von 5000 Stück bzw. davon 500 handsigniert, zu ergattern, der hat auch mit der schmalen Version alles was das NAZARETH Herz begehert für sein heimisches Regal, vor allem, wenn man mit dem Schaffen der Schotten noch nicht allzu vertraut ist. Wer das große Paket erwischt hat, dem brauche ich hier wahrscheinlich sowieso nichts mehr erzählen. Eine wirklich fette Box dieser Rock-Legende. Mehr NAZARETH geht nicht.

CD1
Dear John
Spinning Top
Hard Living
Called Her Name
Razamanaz
Alcatraz
Vigilante Man
Bad, Bad Boy
Broken Down Angel
This Flight Tonight
Not Faking It
Go Down Fighting
Shanghai’d in Shanghai
Silver Dollar Forger
Glad When You’re Gone
Love Hurts
Hair Of The Dog
Beggars Day / Rose In The Heather
My White Bicycle
Holy Roller

CD2
Carry Out Feelings
Telegram Parts 1-4
I Want to Do Everything For You
I Don’t Want To Go On Without You
Good Love
Expect No Mercy
Gone Dead Train
Place In Your Heart
May The Sunshine
Whatever You Want Babe
Just To Get Into It
Holiday
Heart’s Grown Cold
Dressed To Kill
Moonlight Eyes
Cocaine (Live)
Crazy (A Suitable Case For Treatment)
Dream On
Love Leads To Madness
Mexico

CD3
Where Are You Now
Sweetheart Tree
Just Another Heartache
See You See Me
The Rowan Tree / Tell Me That You Love Me
Hire And Fire
Right Between The Eyes
Steamroller
Burning Down
When The Light Comes Down
Danger Danger
Enough Love
Road Trip
Big Dog’s Gonna Howl
Lifeboat
Open Up Woman (Live & Unplugged 2001)
God Of The Mountain
Punch A Hole In The Sky

www.nazarethdirect.co.uk

Keine Bewertung

Tracklist:
1.
Gesamtspielzeit:

maxomer
Weitere Beiträge von maxomer

Weitere Beiträge über NAZARETH

CD-Bewertung
2 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
[LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 30.01.2019
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: